Angebot!
LG-Electronics-F-14U2-QCN2-Waschmaschine-Frontloader-A-104-kWh-1400-UpM-7-kg-Smart-Diagnosis-wei-0
LG-Electronics-F-14U2-QCN2-Waschmaschine-Frontloader-A-104-kWh-1400-UpM-7-kg-Smart-Diagnosis-wei-0-0LG-Electronics-F-14U2-QCN2-Waschmaschine-Frontloader-A-104-kWh-1400-UpM-7-kg-Smart-Diagnosis-wei-0-1LG-Electronics-F-14U2-QCN2-Waschmaschine-Frontloader-A-104-kWh-1400-UpM-7-kg-Smart-Diagnosis-wei-0-2LG-Electronics-F-14U2-QCN2-Waschmaschine-Frontloader-A-104-kWh-1400-UpM-7-kg-Smart-Diagnosis-wei-0-3LG-Electronics-F-14U2-QCN2-Waschmaschine-Frontloader-A-104-kWh-1400-UpM-7-kg-Smart-Diagnosis-wei-0-4

LG Electronics F 14U2 QCN2 A+++ / 104 kWh / 1400 UpM / 7 kg / Smart Diagnosis / weiß

749.00 485.00 (as of November 20, 2017, 7:06 pm)

Unsere Haushaltsgeräte werden zunehmend immer stärker mit der Umwelt vernetzt, da wundert es kaum, dass Waschmaschinen jetzt auch Befehle per Smartphone erhalten können. Neben Bosch, Siemens und insbesondere Samsung hat LG Electronic mit der F 14U2 QCN2 eine Waschmaschine mit besonders interessanten Funktionen auf den Markt gebracht. Neben Waschen kann diese Maschine auch mit dem Smartphone des Nutzers kommunizieren und so, wenn gewünscht die Programmpalette der Maschine erweitern oder statistische Auswertungen zum Nutzungsverhalten des Anwenders anzeigen. Wir dürfen gespannt sein, was sich die Hersteller für die Waschmaschine der Zukunft noch alles einfallen lassen und vor allem wie der Sicherheitsaspekt gehandhabt wird, denn wer will schon, dass seine Waschmaschine sich im Keller selbstständig macht? In der Modellreihe F 14U2 QCN2 sind diese Bedenken noch lange kein Thema, da die Konnektivität mit dem Smartphone mittels NFC, einer Schnittstelle für ultrakurze Distanzen, hergestellt wird.

Zu Amazon

Produktbeschreibung

LG Electronics F 14U2 QCN2 Funktionsumfang

Die Abstufungen in der 14U2 Baureihe beginnen mit einer 9kg Trommel für große Waschgänge. Die QCN2 geht da schon etwas mehr Richtung Single- bzw. Mehrpersonenhaushalt. 7kg fasst die Trommel der Maschine mit Leichtigkeit. Im Vergleich zu ihren großen Brüdern ist die Beladungsöffnung nicht so stark gefärbt, dass man den Innenraum nicht mehr sehen könnte. Ansonsten ist das Design weitestgehend gleich geblieben. Oben links befindet sich die Waschmittelschublade für die Befüllung mit Pulver oder Flüssigwaschmittel für die Vorwäsche oder den Hauptwaschgang. Natürlich kann auch Weichspüler genutzt werden. Daneben befindet sich der silberne Drehwahlregler, über den alle Programme erreichbar sind. Durch die weiße Hintergrundbeleuchtung wird die Programmwahl signalisiert, allerdings scheint das Licht dabei auch leicht auf die umliegenden Felder, was die Programmwahl manchmal nicht ganz eindeutig erscheinen lässt. Die gewählten Programme können mit zusätzlichen Funktionen wie der Schleuderdrehzahl, Waschtemperatur oder diversen Zusatzprogrammmen wie Eco oder Speed Perfect die das Waschprogramm je nach Wunsch verkürzen oder mehr Energie einsparen.

Waschprogramme

Die umfassende Programmauswahl deckt sowohl normale Waschprogramme, als auch Spezialprogramme. Besonders aufgefallen sind uns die Funktionen Speed 14, Babykleidung, Nachtprogramm und Download/Neu. Speed 14 erledigt den Waschgang in flotten 14 Minuten, das Programm für Babykleidung ist besonders auf die Entfernung von schwierigen Flecken vorbereitet und wer gerne über Nacht eine Maschine anwirft, kann mit dem Nachtprogramm beruhigt schlafen, da Vibrationen und Geräusche gedämpft werden.

Wie kann eine App den Umgang mit der Waschmaschine verbessern? Und welche Anforderungen werden dafür an den Nutzer gestellt? Welche Sicherheitsrisiken gehen mit der Implementation der neuen Technik einher? Nach den ersten Berichten von gekaperten elektronischen Haushaltsgeräten, die auch über eine Netzwerkanbindung verfügen, sind einige Nutzer durchaus verunsichert. Ist die Technik wirklich ausgereift und sicher? LG Electronics hat hier den sicheren Weg gewählt und die Waschmaschine nicht gleich an das Internet angebunden, sondern ihr lediglich einen NFC Connector gesponsert. NFC ist eine Datenschnittstelle die nur im Ultrakurzstreckenbereich funktioniert, die Reichweite beträgt wenige Zentimeter. Daher ist es ausgeschlossen, dass Fremde von der anderen Seite der Welt die Maschine manipulieren könnten, da schlichtweg die Nähe fehlt. Mittels der App und einen NFC fähigen Telefon können neue Waschprogramme installiert werden oder Statistiken zur Nutzung abgerufen werden.

Die Auswahl der Programme erfolgt über den Drehschalter, wird ein Programm ausgewählt, leuchtet der äußere Ring an dieser Stelle auf. Leider ist auf dem Blickwinkel des Anwenders nicht hundertprozentig klar welches Programm daraufhin tatsächlich ausgewählt wurde.

Die LG Electronics F 14U2 QCN2 ist mit einigen netten technischen Details versehen. Der Motor wird mittels Inverter Direct Drive Konzept angetrieben. Das bedeutet, dass die Trommel nicht über einen Riemen angetrieben wird, sondern der Motor direkt mit der Maschine verbunden ist. Durch den Wegfall von beweglichen Teilen wurde das System weniger anfällig gegen Störungen. Laut LG werden dadurch auch neue Trommelbewegungen ermöglicht. Natürlich wurde auch an ein AquaStop System, Beladungserkennung, Unwuchtkontrolle und Schaumerkennung gedacht. Ein abgerundetes Sicherheitsfunktionspaket gehört bei LG Maschinen zum Standard, aber auch die meisten anderen Hersteller haben diese Features an Bord.

LG Electronics F 14U2 QCN2 Strom-/Energieverbrauch

Ebenso wie ihr großer Bruder, verfügt die QCN2 über hervorragende Energiesparmöglichkeiten. Die Einstufung in die Klasse A+++, unter Anwendung der Waschprogramms für maximale Energieeinsparung verbraucht die Waschmaschine über das Jahr gesehen 104 kWh Strom und 8.500 Liter Wasser. Im Vergleich mit dem großen Bruder fällt auf, dass nur rund 500 Liter weniger Wasser für die 2kg kleinere Trommel benötigt werden.

Der Energieverbrauch fällt dabei sogar 40% niedriger aus, als in dieser Klasse eigentlich gefordert. Falls die Skalen für die Energieeffizienz in der Zukunft angepasst werden, wird diese Maschine vermutlich weiterhin einen guten Wert erhalten.

LG Electronics F 14U2 QCN2 Fazit

Haushaltstechnik wird immer smarter, dieser Trend kommt langsam auch bei Waschmaschinen im Konsumer Segment an. Zwar ist hier noch keine Steuerung über WLAN oder Internet möglich, aber Statistiken und Waschprogramme können mit dem Smartphone ausgetauscht werden. Kein schlechter Anfang um dem Kunden einen kleinen Mehrwert zu bieten. Gerade für alle Technikliebhaber eine spannende Sache. Uns freut es immer wieder wenn kleine Gimmicks den Alltag erleichtern und zur gleichen Zeit noch Spaß machen, mit LG's App ist dies definitiv der Fall. Zudem bekommt man als Kunde hier eine gut verarbeitete Waschmaschine die alle Anforderungen des Alltags ohne Problem erfüllt.

Weitere Informationen

Binding

Misc.

Brand

LG Electronics

CatalogNumberList

90649141

Color

Weiß

EAN

8806084911834

EANList

8806084911834

ItemDimensions

3346, hundredths-inches, 2283, hundredths-inches, 13889, hundredths-pounds, 2362, hundredths-inches

Label

LG Electronics

Manufacturer

LG Electronics

Model

F 14U2 QCN2

MPN

8806084911834

PackageDimensions

2598, hundredths-inches, 3484, hundredths-inches, 14551, hundredths-pounds, 2776, hundredths-inches

PartNumber

8806084911834

ProductGroup

Major Appliances

ProductTypeName

LAUNDRY_APPLIANCE

Publisher

LG Electronics

Studio

LG Electronics